Zurück zum Durchsuchen
Zurück zum Durchsuchen
Paraty - Les Nouveaux St tropez Paraty - Les Nouveaux St tropez

Paraty, der brasilianische Hafen des Friedens

04 September 2017 - Reiseziele

Paraty - Neu Saint-Tropez n°2

 

Im Herzen atemberaubender Natur

Als die junge Engländerin Liz Calder in den 60er-Jahren Paraty entdeckte (damals war sie Model und Journalistin in Brasilien), hat sie sich sogleich in die kleine Kolonialstadt verliebt. Es scheint, als wäre die Zeit am Fischerhafen, der 250 km weit von Rio de Janeiro entfernt liegt, stillgestanden. In eine unvergleichbare Fülle der Natur eingebettet, zwischen hunderten von Inseln, unberührten, weißen Sandstränden, einem Ozean, dessen Farbe der Küste ihren Namen verleihen sollte (Costa Verde) und einem luxuriösen Urwald, bekräftigt Paraty die französische Aussage „Pour vivre heureux, vivons cachés“, was man mit „Ein Leben in der Abgeschiedenheit ist ein glückliches Leben“ übersetzen könnte.

Paraty Paraty

Als UNESCO-Welterbe verankert

Bereits im 17. Jahrhundert war das Dorf Erholungsort für die ansässigen Adelsherrschaften. In den 60er-Jahren von Künstlern und Intellektuellen wiederentdeckt, wurde es sehr bekannt, blieb jedoch diskreter als das verwandte Búzios, durch Brigitte Bardot bekannt gemacht. Liz Calder, eine berühmt gewordene Autoren-Vertreterin, entscheidet sich 2003 in Paraty, welches zum humanitären Welterbe zählt, ein internationales Literaturfestival ins Leben zu rufen. Schriftsteller können nicht anders, als für einen Ort empfänglich zu sein, der von der Zeit unberührt zu sein scheint.

Casa Cairuçu, Paraty Casa Cairuçu, Paraty

Unsere Adressen

Hotels

Casa Cairuçu : In 15 Minuten erreicht man von Paraty aus per Boot die Casa Cairuçu, verloren in der Fülle der brasilianischen Natur. Die Umgebung ist herrlich, fern von Zeit und dem Weltgeschehen. Vom Haus aus kann man in herrlichem türkisfarbigem Wasser schwimmen gehen. Nicht selten trifft man auf Schildkröten und ein paar Delfine. Unsere Lieblingsadresse in Paraty !

http://www.casa-cairucu.com/

Casa Turquesa: Im kolonialen Zentrum von Paraty strahlt das Casa Turquesa den gleichen, unglaublichen Charme aus, wie dieses verschlafene Dorf, wo man sich ruhig Zeit lassen sollte. Zur Feier Ihrer Ankunft, küsst Sie das Personal auf beide Wangen und bietet Ihnen ein paar Havaianas an, bevor es Sie in eines der neun grandiosen, nach mediterranem Geschmack eingerichteten Zimmer begleiten.

http://casaturquesa.com.br

Banana Da Terra, Paraty Banana Da Terra, Paraty

Restaurants

Le Punto Divino : Ausgezeichnetes italienisches Restaurant. Es mag erstaunen, dass man Ihnen in Brasilien ein italienisches Restaurant vorschlägt. Setzt man aber seinen Fuß auf dieses kontrastreiche Land, merkt man schnell einmal, dass sich die besten italienischen (und japanischen) Restaurants in Brasilien befinden. Im Herzen der Stadt, da wo am Abend Touristen und Einwohner aufeinandertreffen, kann man am Wochenende im Garten auch Live-Musik hören.

R. Mal. Deodoro, 129 - Centro Histórico, Paraty

La Banana da Terra : Die brasilianische Köchin Ana Bueno bietet köstliche brasilianische Küche an. Raffiniert und originell. Die Ceviche mit Kokosnuss-Emulsion dürfen Sie auf keinen Fall verpassen !

http://restaurantebananadaterra.com.br

Le Gite d'Indaiatiba : Restaurant mitten im Herzen des Urwalds, wo man die berühmte Moqueca, ein traditionelles, auf Palmöl und Kokosnuss basierendes Gericht aus dem Norden Brasiliens, degustieren kann. Zwischen Hauptgericht und Nachspeise können Sie sich gar eine kleine Abkühlung bei den nahegelegenen Wasserfällen gönnen !

http://www.legitedindaiatiba.com.br/

Gite d'Indaiatiba, Paraty Gite d'Indaiatiba, Paraty

Bars

Casa Coupê : Gegenüber der Praça die Matriz gelegen, ist das Casa Coupê der Begegnungsort ganz Paratys.
http://www.casacoupe.com

 

Aktivitäten

- Internationales Literaturfestival von Paraty : vom 26. bis 30. Juli 2017. Weltweites Treffen der Litteratur, dieses Jahr unter anderen mit Patrick Deville und William Finnegan.

- Besuch der Kirche Santa Rita mit Meerblick.

- Mit einem Boot : alle Inseln der Umgebung und das türkisfarbene Gewässer erkunden. Unser persönlicher Favorit: Saco de Mamangua. Zum Schnorcheln: Ilha do Mantimento, Ilha Comprida, Ilha dos Cocos und Paraty Mirim.

- Eine Wanderung : im Mata Atlântica. Dieser Urwald ist einzigartig.

- Die Wasserfälle Cachoeira Toboga oder Cachoeira da Penha.

Casa Cairuçu, Paraty Casa Cairuçu, Paraty

Unabdingbare Souvenirs

- Der cachaça : Der brasilianische Rum, welcher auch dem Caiprinha beigemischt wird.

- Keramikkunst von Lulu Silva Telles : Handwerkskunst der Eingeborenenstämme aus dem Laden Armazem Paraty, Azuleros.

Lulu Silva Telles

 

Vor der Heimreise

Dieser Film ist ein Muss

- Gabriela von Bruno Barreto (1983) nach einem Roman von Jorge Amado. Mit Marcello Mastroianni. 
Die Geschichte einer leidenschaftlichen Liebe im Kampf mit der Treue, der Freiheit und dem Druck der Konventionen.

- Brazil Ano 2000 Film von Walter Lima Jr (1969). Erhielt den Silbernen Bären in Berlin. Musikalische Leitung: Gilberto Gil. Nach dem 3. Weltkrieg entdecken eine Mutter und ihre Tochter ein zerstörtes Brasilien.

 

Im Gëpack mit dabei

Unser Favela-Kleid.

 

Der Soundtrack Ihrer Reise

Paraty von Tùlio Borges.

Andere Artikel