Unsere Handwerkskunst

Seit dem Jahr 1971 ist Vilebrequin bestrebt, exzellente und einzigartige Bademode zu kreieren. Für die Herstellung eines Einzelstücks sind 32 Arbeitsschritte erforderlich.

Motive
1 - Motive
Die exklusiven Motivzeichnungen werden im Designstudio von Vilebrequin entwickelt, konzipiert, gezeichnet und entworfen.
Stoffe
2 - Stoffe
Der Großteil unserer Bademode wird nur aus einem Material, Polyamid, gefertigt. Dies ist ein sehr festes Garn, wie Mikrofaser. Es kommt ein besonderer Webprozess zum Einsatz, bei dem der Stoff geschmirgelt wird. Somit fühlt sich das Gewebe weicher an.
Farben
3 - Farben
Zum Bedrucken unserer Badehosen verwenden wir eine große Farbpalette und respektieren dabei die Vorgaben von OEKO-TEX 100.
Zylinderdruck
4 - Zylinderdruck
Beim Verfahren per Druckzylinder handelt es sich um eine traditionelle Drucktechnik. Es können bis zum 16 Farben eingesetzt und pro Stunde 300 Meter Stoff bedruckt werden. Auf dieses Know-how setzen wir bei unseren Kult-Motiven.
Inkjet-Druck
5 - Inkjet-Druck
Das Inkjet-Druckverfahren ist eine neue Drucktechnik, die den Einsatz unendlich vieler Farben und Möglichkeiten bietet. Das Unternehmen nutzt sie bei Motiven, die eine hohe Präzision erfordern. Pro Stunde können 30 Meter Stoff bedruckt werden
Zuschnitt
6 - Zuschnitt
Unsere Badehosen werden, einschließlich Taschen, von Hand zugeschnitten, entweder mit Scheren oder mit Kreissägen.
ZUSCHNITT DER GESÄSSTASCHE
7 - ZUSCHNITT DER GESÄSSTASCHE
Alle Gesäßtaschen unserer Badehosen werden von Hand zugeschnitten, zusammengelegt und zusammengenäht.
ANBRINGUNG DER GESÄSSTASCHE
8 - ANBRINGUNG DER GESÄSSTASCHE
Die Gesäßtasche mit Patte wird per Hand angebracht, um den Motivdruck perfekt positionieren zu können. Die Nähte unserer Badehosen werden an zahlreichen Stellen doppelt verstärkt (Seiten- und Rücktaschen).
ZUSAMMENNÄHEN DER BADEHOSE
9 - ZUSAMMENNÄHEN DER BADEHOSE
Das Zusammennähen der Zuschnitte erfolgt „armabwärts“ mit einem so genannten Kordelgarn aus vier verdrillten Fäden. Dies gewährleistet, dass unsere Badehosen sowohl von innen als auch von außen gepflegt aussehen und hohen Belastungen lange Zeit standhalten.
PLATZIERUNG DER ÖSEN
10 - PLATZIERUNG DER ÖSEN
Durch die auf der Rückseite der Badehose angebrachten Ösen kann Wasser entweichen und es kommt nicht zum unerwünschten Ballon-Effekt.
ANBRINGEN DES KORDELZUGS
11 - ANBRINGEN DES KORDELZUGS
Der Kordelzug im Bundinneren der Vilebrequin-Badehosen wird ausschließlich per Hand durch traditionelle Nähtechniken angebracht.
ANBRINGEN DER ENDKAPPEN
12 - ANBRINGEN DER ENDKAPPEN
Die Endkappen aus rostfreiem Zamak (eine Legierung aus Zink, Aluminium und Magnesium), auf denen das Logo von Vilebrequin eingraviert ist, bilden den Abschluss der Badehosenkordeln.
AUFNÄHEN DES ETIKETTS
13 - AUFNÄHEN DES ETIKETTS
Ein gewebtes Vilebrequin-Etikett wird per Hand mittig auf die Bundrückseite aufgenäht.
Polyamid & Polyester
Polyamid & Polyester
Badehosen aus Polyamid und aus Polyester werden speziell behandelt, damit sie schnell trocknen: Manche Modelle enthalten Elastan, um dem Produkt mehr Elastizität und Komfort zu verleihen.
1 / 8
Baumwoll-Piqué
Baumwoll-Piqué
Dieser Stoff wird vor allem für das Herren-Poloshirt von Vilebrequin verwendet. Das Garn wird bei der Herstellung vorgewaschen und garantiert die optimale Passform und den hohen Tragekomfort unserer Poloshirts.
2 / 8
Leinen-jersey
Leinen-jersey
Dabei handelt es sich um ein besonders leichtes und atmungsaktives Material, das ideal für den Sommer ist. Auch dieses Garn ist vorgewaschen und bietet somit eine einwandfreie Tragequalität für lange Zeit.
3 / 8
Baumwoll-Voile
Baumwoll-Voile
Eine gute Alternative zu Leinen. Der ultraleichte und atmungsaktive Stoff eignet sich hervorragend für heiße Temperaturen.
4 / 8
Naturleinen
Naturleinen
Dank seiner Atmungsaktivität, seinem Komfort und seiner Leichtigkeit ist dieses Garn ideal für heißes und sehr feuchtes Wetter.
5 / 8
Frottee
Frottee
Dabei handelt es sich um einen extrem saugfähigen Stoff auf Baumwollbasis. Der Stoff ist weich, knitterfrei und behält seine Form.
6 / 8
T-Shirt mit UV-Schutz Rashguard
T-Shirt mit UV-Schutz Rashguard
Das T-Shirt wird aus einem Stoff hergestellt, der die Haut sowohl im als auch außerhalb des Wassers mit einem LSF von 50+ vor UV-Strahlung schützt.
7 / 8
Denimstoff
Denimstoff
Der Denimstoff von Vilebrequin ist aus japanischem Leinen gefertigt, das aus Baumwolltwill besteht. Der Schussfaden geht unter zwei oder mehr Kettfäden hindurch. Dies verleiht dem Stoff seine weiße Farbe auf der einen Seite und die blaue Denimfarbe auf der anderen. Zur Färbung des Denimstoffs wird Indigo eingesetzt, ein organischer Farbstoff mit einem ganz besonderen Blauton.
8 / 8
The limited embroidery swimwear by Vilebrequin
Die Stoffe für unsere Badehosen werden in Frankreich, Italien und Portugal hergestellt. Die Badehosen werden anschließend in Europa und in Marokko zusammengenäht.
SOURCING-ZERTIFIZIERUNG
Der STANDARD 100 von OEKO-TEX® ist ein weltweit einheitliches Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen sowie für alle Begleitmaterialien.