Eins-zu-Eins mit Roland Herlory

Roland Herlory, der CEO von Vilebrequin, unterhält nicht in seinem Heimtrikot. Es ist nicht die Jahreszeit. Der Chef des "Badehauses" sitzt in seiner Straßenkleidung im Yachtclub. Er spricht über seinen amerikanischen Gesellschafter, die G-III Apparel Group, die Entwicklung der in Saint-Tropez gegründeten Marke und seine Leidenschaft für die Kunst.